Benelux-Reederei: Rundfahrt auf der Leie

Die Leiegegend rund um Gent ist bekannt für ihre Naturlandschaften, die historischen Dörfer und die beeindruckenden luxuriösen Villen an den Ufern des Flusses. Die Leie selbst wird als Goldener Fluss bezeichnet, da der Sage nach früher die Frauen Leinen in ihm gewaschen habe, bis der Stoff eine goldschimmernde Farbe erhielt.

Heute wird die Leie überwiegend zur Schifffahrt genutzt. Von kleinen Hausbooten bis hin zu großen Ausflugsschiffen ist alles vertreten.

Die besten Anlegeplätze sind zweifelsohne die Künstlerkolonie Sint-Martens-Latem vor den Toren Gents und das Schloss Ooidonk aus dem 16. Jahrhundert in Bachte-Maria-Leern (Deinze).

Für Gruppen bietet die Benelux-Reederei verschiedene Programme an. So ist eine Bootsfahrt kombiniert mit einem Schlossbesuch in Ooidonk möglich, aber auch eine ganztägige Fahrt auf der Leie bis zum Anlegesteg Recollettenlei in Gent. An Bord erwarten die Gäste ein leckeres Menü und süffiges belgisches Bier. Welkom on board!

Details

Eintrittspreis
auf Anfrage
Ticketbestellung
Benelux Rederij

Telefon
0032-9-225 15 05

Fax
0032-9-233 11 57

Liebe Besucher*innen,

zwischen dem 24.112020 und dem 29.11.2020 werden an unseren Seiten technische Wartungsarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit kann es passieren, dass unsere Webseiten langsam laden oder gar nicht erreichbar sind. Sollten Sie in dieser Zeit Kontaktformulare nutzen, ist es möglich, dass Ihre E-Mail nicht zugestellt wird.

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Jetzt teilen: