BOZAR - Palast der Schönen Künste

Das BOZAR (Palast der Schönen Künste) wurde im Jahr 1928 vom Meister-Architekten des Art Nouveau, Victor Horta, erbaut. Das Gebäude ist ein Kulturzentrum auf höchstem Niveau und befindet sich mitten im Herzen der Stadt Brüssel.

Neben beeindruckenden thematischen Ausstellungen wird den Besuchern ein umfangreiches und anspruchsvolles Programm der Performing Arts geboten: Theater, Tanz, Musik, Literatur und Film. Die behandelten Themen beschränken sich nicht nur auf das belgische Kunst- und Kulturleben sondern rücken vielmehr die Weltkultur in den Focus.

Seit 2016 verfügt das BOZAR über zwei neue Einrichtungen: Im Café Victor (der Name ist eine Würdigung des Architekten) werden vom Frühstück bis zum Abendessen schmackhafte Speisen serviert. Der BOZAR Bookshop bietet unterdessen in Zusammenarbeit mit dem renommierten Kölner Buchhändler Walther König Werke zu den Themen Architektur, Kunst, Design und Fotografie an. 

Das aktuelle Programm finden Sie hier.

Details

Eintrittspreise
variiert je nach Programm

Veranstaltungsort
Paleis voor Schone Kunsten
Ravensteinstraat 23
1000 Brussel

Telefon
0032 2 507 82 00

E-Mail
tickets@bozar.be

Internet
www.bozar.be/home.php?lng=en&bozar=home

Liebe Besucher*innen,

zwischen dem 24.112020 und dem 29.11.2020 werden an unseren Seiten technische Wartungsarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit kann es passieren, dass unsere Webseiten langsam laden oder gar nicht erreichbar sind. Sollten Sie in dieser Zeit Kontaktformulare nutzen, ist es möglich, dass Ihre E-Mail nicht zugestellt wird.

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Jetzt teilen: