Chocalicious: Schokoladen-Workshop in Antwerpen

Die hohe Kunst der Pralinenherstellung

Das Jahr 1912 war in Belgien ein historisches Datum. Damals nämlich hat Jean Neuhaus in Brüssel das Praliné erfunden. Seitdem gilt das ohnehin genussfreudige Belgien als die ultimative Destination für Liebhaber von Schokoladenprodukten.

Wer sich selbst in der hohen Kunst der Pralinenherstellung versuchen möchte, hat dazu nun in Antwerpen Gelegenheit: Ab September bietet Chocolatier Carolien Krijnen in ihrem zentral gelegenen Atelier einen Workshop an, bei dem die Teilnehmer mit der Produktion verschiedener Schokoladenkreationen vertraut gemacht werden. Gruppen mit zehn bis 20 Teilnehmern können aus zwei verschiedenen Angeboten auswählen. Die Dauer beträgt zwei bis zweieinhalb Stunden, der Preis beläuft sich 45 Euro pro Person.

Details

Veranstalter
Chocalicious

Internet
www.chocalicious.be/en

Preise
45 Euro pro Person

Veranstaltungsort
Korte Vlierstraat 13, 2000 Antwerpen

E-Mail
carolien.krijnen@gmail.com

Liebe Besucher*innen,

zwischen dem 24.112020 und dem 29.11.2020 werden an unseren Seiten technische Wartungsarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit kann es passieren, dass unsere Webseiten langsam laden oder gar nicht erreichbar sind. Sollten Sie in dieser Zeit Kontaktformulare nutzen, ist es möglich, dass Ihre E-Mail nicht zugestellt wird.

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Jetzt teilen: