Museum "Das närrische Kunstkabinett"

Museum "Das närrische Kunstkabinett"

Im Museum ?Het Zotte Kunstkabinet" (Das närrische Kunstkabinett) fällt völlig aus dem Rahmen anderer Museen alter Kunst. Denn dort sind ausschließlich Gemälde aus dem 16. Jahrhundert zu sehen, die sich auf satirisch-moralisierende Weise mit dem Thema des ?Narren" oder gesellschaftlichen Außenseiters beschäftigen.

 Die Gemälde von oder im Stil von Hieronymus Bosch, der Bruegel-Familie oder von Adriaan Brouwer stellen auf allegorische Weise ?verwerfliches" Verhalten dar, dem die Strafe ? natürlich ? auf dem Fuß folgt.

Das Museum befindet sich im übrigen im glanzvoll renovierten Haus 't Vliegend Peert, einst das Wohnhaus der Schwiegermutter von Pieter Breugel.

Eintrittspreise

Liebe Besucher*innen,

zwischen dem 24.112020 und dem 29.11.2020 werden an unseren Seiten technische Wartungsarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit kann es passieren, dass unsere Webseiten langsam laden oder gar nicht erreichbar sind. Sollten Sie in dieser Zeit Kontaktformulare nutzen, ist es möglich, dass Ihre E-Mail nicht zugestellt wird.

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Jetzt teilen: