Explore the world of Bruegel

1. Jan 2019 bis 31. Dez 2019

Ein Rundgang auf den Spuren von Bruegels Leben durch Brüssel. 1563 zog Bruegel nach Brüssel, weil die Metropole ein Zentrum für Künstler und dem neuen städtischen Adel war. Im selben Jahr heiratete er Mayken Coecken in der Brüsseler Kapellenkirche, wo er 1569 auch beigesetzt wurde. Seine beiden Söhne, Pieter der Jüngere und Jan der Ältere, wurden auch namenhafte Künstler.

Details

Veranstaltungsort
Innerstadt von Brüssel

Liebe Besucher*innen,

zwischen dem 24.112020 und dem 29.11.2020 werden an unseren Seiten technische Wartungsarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit kann es passieren, dass unsere Webseiten langsam laden oder gar nicht erreichbar sind. Sollten Sie in dieser Zeit Kontaktformulare nutzen, ist es möglich, dass Ihre E-Mail nicht zugestellt wird.

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Jetzt teilen: