Königin Elisabeth Wettbewerb

24. - 29. Mai 2021

Aufgrund von Covid-19 musste der für 2020 geplante Piano-Wettbewerb um ein Jahr verschoben werden. Das Finale mit dem National-Orchester ist nun für den 24. bis 29. Mai 2021 vorgesehen.

Der Königin Elisabeth Wettbewerb geht auf eine Initiative von Ihrer Majestät Königin Elisabeth von Belgien aus dem Jahr 1937 zurück. Der Wettbewerb gehöhrt zu den anspruchsvollsten und meist beachteten internationalen Veranstaltungen seiner Art. Er ist ein Sprungbrett zu einer internationalen Karriere für junge Violinisten, Pianisten, Cellisten und Sänger.

Jetzt teilen: